Menü

Aktuelles



Der Förderverein Finower Wasserturm uns sein Umfeld e.V. hat sich in seiner Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gegeben.


Als Vorsitzender des Fördervereines wurde Heiko Schult durch die Mitglieder bestätigt. Als sein Stellvertreter steht Ihn zukünftig Herr Dr. Ulrich Röthke zur Seite. Zum neuen Schatzmeister wurde Marko Blankenburg gewählt. Zukünftig gehört den Vorstand auch Thomas Steier an.



Wir sind in der Winterruhe und bereiten uns derzeitig auf die neue Saison 2023 vor.

 

Sollten Sie dennoch Interesse an einen Besuch des Finower Wasserturm haben, nutzen Sie bitte die Kontaktmöglichkeiten auf unsere Homepage.

 

.

__________________________________________________________________________

Für die Silvesternacht 2022 planen wir die Öffnung des Wasserturmes zu 23:30 Uhr. Geniesen Sie das Feuerwerk über Eberswalde und dem Barnim. Sie haben die Möglichkeiten sich hierzu unter Kontakt anzumelden.

BItte beachten Sie, dass es auf Grund der anhaltenden Pandemielage es auch zu gesetzlich angeordneten Schließung kommen kann.
 



Veranstaltungen am Wasserturm

Am 11.09.2022 ist Tag des offenen Denkmals. An diesem Tag wird der Wasserturm von 10 -15 Uhr geöffnet sein.
Auch die in der Altenhofer Straße am Finowkanal befindliche ehemalige Tischlerei Blankenburg hat an diesem Tag geöffnet und kann besichtigt werden.

Weitere Veranstalungen siehe Link:  https://www.demokratie-leben.de/veranstaltungen/veranstaltungsdetails/besuch-in-messingwerk-iii-1229 .

Der Vorstand

 
Aktuelle Broschüre ist im Wasserturm käuflich zu erwerben

Ab Samstag, den 30.04.2022 ist die aktuelle Broschüre "Der hohle Zahn von Finow" für den Preis von 5,- € pro Stück im Turm erhältlich. Auf insgesamt 42 Seite sind viele Informationen vom Bau und der Entwicklung des Wasserturms in dieser Broschüre enthalten sowie einige bisher unveröffentlichte Fotos und Dokumente. Der Unterschied zur Broschüre zum 100. Jubiläum des Wasserturms ist die Herausgabe im 4-Farb-Druck sowie das den anderen Druckerzeugnissen desVereins angepasste Äußere mit einer Finower Karte als Deckblatt-Hintergrund.

Die Herausgabe erfolgte anlässlich der Vorbereitung zum 20-jährigen Bestehen des Fördervereins im Jahre 2023.

Der Vorstand


Am Karfreitag geht die neue Saison los

Das ganze lange Oster-Wochenende ist der Wasserturm geöffnet. Bereits ab Freitag, dem 15.04.2022 von 10-17 Uhr können Sie uns am Wassreturm besuchen. Neben einer neuen Ausstellung der Schüler der Finower Gymnasiums zu einigen Industriebauten am Finowkanal haben wir bereits den neuen Kalender für das Jahr 2023 im Angebot. Dieser dreht sich um das Jubiläum des Fördervereins Finower Wasserturm und sein Umfeld e.V., der im nächsten Jahr 20 Jahre besteht.

Also machen Sie sich zu Ostern auf den Weg und besuchen Sie den Wasserturm mit der guten Aussicht in die grüne Umgebung.

Der Vorstand

Die nächste Saison kann kommen

Die Ausstellung in der Etage unter dem Wasserturm wurde vorbereitet. Wieder sind Bilder, gemalt von Schülern des Finower Gymnasiums, in größerer Zahl ausgehängt worden und diese können ab sofort im Wasserturm angeschaut werden.



Auch der neue Kalender für 2023 ist am Wasserturm für 8,- € bereits erhältlich .





Tag des offenen Denkmals am Wasserturm

Der Tag des offenen Denkmals am Sonntag, dem 12.09.2021 gestaltete sich zu einer abwechslungsreichen Veranstaltung am Finower Wasserturm mit einem Konzert des Barnimer Duos "Prima", die den etwa 30 Besuchern ein interessantes Programm mit bekannten Liedern aus verschiedenen Zeiten des vergangenen Jahrhunderts, wie z.B. den Song "über den Wolken" von Reinhard Mey oder den "Mackie Messer- Song" aus der Drei-Groschen-Oper, aber auch mit eigenen Liedern vortrugen.
Hierzu können Sie einige Bilder davon sehen:

     
Das Duo Prima beim Konzert

Auch der nachmittäglichen Führung durch die Messingwerksiedlung und den Wasserturm hatte sich etwa 30 Interessenten angeschlossen.
Insgesamt konnte der Vorstand diesen Tag als erfolgreiches Ereignis am Wasserturm einschätzen.

Sommerfest im Garten der Hirsch-Villa

Am Sonntag, dem 05.09.2021 fand im Garten der Hirsch-Villa  das Sommerfest der Bürgerstiftung Barnim-Uckermark statt. Hier zeigen wir einige Fotos vom Fest:

             


Gartenkonzert am Tag des offenen Denkmals

AmSonntag, dem 12 . 09.2021ist Tag des offenen Denkmals auch in der Messingwerksiedlung. An diesem Tag findet von 10.30 Uhr bis etwa 13.00 Uhr am Wasserturm ein Gartenkonzert mit zwei Musikern statt. Wie im vergangenen Jahr nutzen wir das Dach des Eingangsgebäudes zum Turm als Bühne.  Veranstalter ist das Kulturamt der Stadt. Der Eintritt ist wie bei ähnlichen Veranstaltungen frei.

Wir bitten an diesem Tag um eine kleine Spende an den Förderverein Finower Wasserturm und sein Umfeld e.V.

Von 14 - 16 Uhr wird es dann eine Führung durch die Messingwerksiedlung geben, die unser Vorstandsmitglied K.-D. Laffin leiten wird.

Der Vorstand



2. überarbeitete Auflage der Broschüre "100 Jahre Gemeinde Messingwerk"

Es gibt seit dem letzten offenen Tag des Wasserturms vor der Winterpause die 2. überarbeitete Fassung der Broschüre zu "100 Jahre Gemeinde Messingwerk". Der Preis beträgt wie vorher 5,- € Pro Stück im Wasserturm und 6,- € im Lottoshop in Finow.

Diese 2. überarbeitete Auflage ist ab 2021 auch im Wasserturm erhältlich.

100 Jahre Messingwerk





Ihr Nameyour namevotre nomsu nombreIhre E-Mail-Adresseyour email addressvotre adresse e-mailsu dirección de correo electrónicoIhre Telefonnummeryour phone numbervotre numéro de téléphonesu número de teléfonoIhre Nachrichtyour messagevotre message su mensaje     Anfrage senden     Send request     Envoyer une demande     Enviar petición